ÜberJagdradioBlog
Medizin & Forschung
Information
Veröffentlicht am
20.8.2021

Erste Hilfe beim Hund - Ein Beitrag von Wild und Hund

Dr. Heike Hesse bei Wild und Hund über wichtige Erste Hilfe Leistungen und das Notfall-Kit, das Leben retten kann!

Ein Beitrag von Wild und Hund über Verletzungen beim Jagdhund – Erste Hilfe Leistung gewusst wie!

Dr. Heike Hesse hat wichtige Tipps für den Jagdführer. Im Jagdmagazin bei Wild und Hund kannst du den wichtigen und hilfreichen Artikel im Detail nachlesen.

https://wildundhund.de/erste-hilfe-set/?fbclid=IwAR1mLqb_R1Ylo2M4RDgI2JfMvIXJKS5Ll4qj-QSpII0O1xR0W1y2F9YzKJM

Es geht um die Erstversorgung des Hundes – Blutungen stoppen, Schmerzen lindern, Verbände anlegen – bis der Tierarzt übernimmt.
Es gilt wie beim Menschen: Erste Hilfe rettet Leben!

In diesem Artikel erfährst du viele wichtige Tipps zur richtigen Ersten Hilfe bei einem Unfall und was dein Notfall-Set alles enthalten soll. Denke bitte immer daran, das Erste Hilfe Kit mit den wichtigen Dingen zu bestücken und auch immer mitzunehmen!

 

Du erfährst, wie du bei deinem Hund einen Vital-Check selbst durchführen kannst, um die Situation besser einschätzen zu können.

Du misst Atemfrequenz, Puls, Körpertemperatur, Durchblutung und kannst eine mögliche Dehydration feststellen.

 

Wir wünschen dir, dass du nie in die Situation kommst, dass dein Hund bei der Jagd schwer verletzt wird.

Die Tipps und Informationen von Dr. Heike Hesse können im Ernstfall vielleicht Leben retten und ein Erste-Hilfe-Set für Hundeführer ist dann Gold wert.

 

Wir finden, dieser Beitrag ist eine gute Auffrischung zum Erste-Hilfe-Kurs und wünschen dir viel Freude beim Nachlesen!

Der Podcast zum Artikel:

Weitere Empfehlungen