ÜberJagdradioBlog
Information
Veröffentlicht am
27.8.2021

Jagdhundversicherung. Unterstützung bei allen wichtigen Vorsorgemaßnahmen.

Die Helvetia PetCare Versicherung bietet verschiedenste Modelle für Hunde- und Katzen an. Gerade bei Jagd- und Arbeitshunden ist eine Versicherung wichtig, da tiermedizinische Behandlungen bei Verletzungen und Krankheit sehr teuer werden können.

Jagdhundversicherung. Unterstützung bei allen wichtigen Vorsorgemaßnahmen.

 

Die Helvetia PetCare Jagd- & Arbeitshunde Versicherung bietet ein speziell auf die Bedürfnisse von Jägern und Haltern von Arbeitshunden zugeschnittenes Produkt an. Dies beinhaltet auch die Unterstützung bei allen wichtigen Vorsorgemaßnahmen. Denn wenn Tiere krank werden, kann die tiermedizinische Behandlung für den Tierhalter sehr teuer werden. 

Jagd- & Arbeitshunde Versicherung - ein maßgeschneiderter Tarif

Dieser Tarif ist ideal für Halter, die beispielsweise mit ihrem Hund jagen, Polizei- oder Wachdienste ausüben, Schlittenrennen ausrichten oder ihn als Blinden-, Rettungs- bzw. Schutzhund führen. Speziell die Folgen von Jagdunfällen, z. B. wenn der Hund von einem Wildschwein geschlagen und schwer verletzt wurde, sind in diesem Tarif enthalten.

Neben der klassischen Haftpflichtversicherung bietet die Helvetia Versicherung verschiedene Modelle an – von der Hundekrankenversicherung, über Katzen- oder Hundezuchtversicherung und der Jagd- und Arbeitshunde Versicherung.

Hier kannst du mehr über die verschiedenen Versicherungsvarianten erfahren oder einen Beratungstermin vereinbaren.

https://www.helvetia.com/at/web/de/privatkunden/versichern/wohnen-haustiere/tierversicherung/hundeversicherung/tarif-jagd-und-arbeitshunde.html?fbclid=IwAR3UaMsvmAi0Va314DkV1DvV0YRS47DLDnclar6umAGaAFzItDS8ifOsxRs

Der Podcast zum Artikel:

Weitere Empfehlungen